Skip to main content

Einsatz von Schlaftracker - die eigenen Schlafphasen - Tipps für die optimalen Schlaf

Schlafstörung

Schlafparalyse? Wach im eigenen Alptraum: Gibt es die Schlafstarre?

Schlafparalyse: Es klingt wie aus einem Horrorfilm. Sie wachen aus einem Alptraum auf und ihr gesamter Körper ist wie gelähmt. Gibt es die sogenannte Schlafstarre tatsächlich? In der Tat gibt es diesen Zustand, der medizinisch als Schlafparalyse bezeichnet wird. Dahinter steckt ein einfach zu erklärendes Phänomen, das keineswegs angsteinflößend ist.

Lärm stört den eigenen Schlaf

Jeder hat diese Erfahrung schon gemacht: ein hoher Lärmpegel stört den eigenen Schlaf. Die laute Party beim Nachbarn oder die Baustelle vor der Tür. An ein schnelles Einschlafen ist nicht zu denken oder Sie werden unsanft aus dem Schlaf gerissen. Es besteht also ein direkter Zusammenhang zwischen einem erholsamen Schlaf und dem vorherrschenden Lärm. Nur […]

Demenz: Gibt es einen Zusammenhang mit Schlafstörungen?

Bis heute sind noch nicht alle Geheimnisse des menschlichen Schlafs bis ins letzte Detail erforscht. Fakt ist: Der Schlaf ist eine lebensnotwendige Funktion, die jeder Mensch täglich ausübt. Dabei gibt es einen engen Zusammenhang zwischen dem Gedächtnis und dem Schlaf. Während der Schlafphase werden Informationen des Tages verarbeitet. Wichtige Details werden ins Langzeitgedächtnis überführt. Wer […]

Bose Sleepbuds – Besser schlafen mit Noise Masking

Wer mit dem Einschlafen große Mühe hat oder wer immer wieder durch das kleinste Geräusch in der Nacht aufwacht, sollte einmal eine neue Technik probieren. Dazu hat die Firma Bose unter der Bezeichnung Noise-masking Sleepbuds einen speziellen Ohreneinsatz entwickelt. Dabei verspricht der Hersteller einen deutlich ruhigeren Schlaf.