Skip to main content

Optimale Schlaftracker - Schlafphasen - optimaler Schlaf

SYMFONISK WiFi-Speaker von Ikea im ersten Praxistest

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

SYMFONISK WiFi-Speaker: Wer im Schlafbereich nicht auf einen guten Klang verzichten möchte und dennoch auf dem Nachttisch oder in der Ecke keinen klassischen Lautsprecher platzieren möchte, findet möglicherweise eine echte Klang-Alternative bei Ikea. So ist in Zusammenarbeit mit der Firma Sonos ein Bilderrahmen mit WiFi-Speaker entstanden.

Ikea SYMFONISK WiFi-SpeakerDer smarte drahtlose Lautsprecher vereint einen guten Klang mit dem Äußeren eines Bildes. Dabei lassen sich die Fronten austauschen und passen sich so jedem Raumdesign an. Aktuell bietet Ikea eine Reihe von unterschiedlichen Fronten (Panels) an, die natürlich zusätzlich erworben werden müssen. Im Lieferumfang ist jeweils ein Standard-Design enthalten. Der Rahmen wird in den Farben Schwarz und Weiß geliefert. Die Größe beträgt 57 x 41 Zentimeter. Der Preis liegt bei knapp 180 Euro und wird exklusiv über Ikea vertrieben.

Für die Wandmontage ist eine spezielle Befestigung beiliegend. Der Lautsprecher kann somit horizontal oder vertikal aufgehängt werden. Zudem gibt es auch eine Kippsicherung, die Ikea auch bei anderen Produkten mitliefert. Filzauflagen sorgen dafür, dass es keine Abdrücke an der Wand gibt. Im Lieferumfang sind zusätzlich auch 2 Gummifüße enthalten. Wer also den Rahmen nicht an die Wand hängen möchte, kann diese auch auf einem Regal oder am Boden aufstellen. Zur Stromversorgung wird der Lautsprecher einfach mit dem ummantelten, weißen Stromkabel mit einer Steckdose verbunden. Das Netzteil ist somit direkt im Rahmen verbaut.

Weitere Infos zum SYMFONISK WiFi-Speaker von Ikea gibt es hier >

SYMFONISK WiFi-Speaker: Einrichtung

Die Ansteuerung des smarten Lautsprechers geschieht wahlweise über die Sonos S2 App oder über die App von Ikea. In der jeweiligen App muss zunächst der Lautsprecher eingerichtet werden. Per NFC wird die Anbindung via Smartphone abgeschlossen. Auf Wunsch lässt sich der neue Lautsprecher auch einem bestimmten Raum zuordnen. Nach der ersten Installation erfolgt in der Regel sofort ein Update. Anschließend lässt sich der Speaker sofort mit der App ansteuern.

Erstes Fazit: WiFi-Speaker von Ikea

Ikea SYMFONISK WiFi-Speaker panels

Abb: SYMFONISK WiFi-Speaker. Verfügbare Fronten für den smarten Lautsprecher von Ikea

Insgesamt ist Ikea gemeinsam mit Sonos ein interessantes Produkt gelungen, dass die Kombination aus Lautsprecher und smartem Bilderrahmen ausgezeichnet umsetzt. Wer beispielsweise im Schlafbereich nicht auf einen guten Klang verzichten möchte und zusätzlich keine klassischen Boxen in der Nähe des Bettes aufstellen möchte, findet mit dem SYMFONISK WiFi-Speaker einen interessanten Ansatz. So können Sie beim Fernsehen im Bett oder mein morgentlichen Wecken durch den smarten Radiowecker einen satten Sound genießen. Gleichzeitig lässt sich das Äußere des Speakers mit den passenden Fronten optimal in den Stil des Raumes integrieren.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Werbung. Informationen zum Thema Werbekennzeichnung auf dieser Seite finden Sie auf unserer Transparenz-Seite!

Bildquelle: Ikea

Anzeige
casimum Kissen Shop


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *