Skip to main content

Optimale Schlaftracker - Schlafphasen - optimaler Schlaf

mySheepi COMPACT im Praxistest: Das Kissen für jede Gelegenheit

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

mySheepi COMPACT: Wer an ein an einem stressigen Tag ein Nickerchen bevorzugt, sollte auch hier nicht auf ein hochwertiges Kopfkissen verzichten. Besonders nach einem Powernapping oder einem kurzen Schlaf unterwegs sollte sich sofort die erhoffte Erholung einstellen. Wer auf mögliche Kopf- und Rückenschmerzen verzichten möchte, greift idealerweise auf ein passendes Kissen zurück. Das mySheepi COMPACT verspricht genau diesen Schlafkomfort bei jeder Gelegenheit. Wir haben das Kissen in der Praxis getestet.

Auf den ersten Blick bietet das kompakte Kissen alle Voraussetzungen für den mobilen Einsatz. Es hat eine angenehme Größe (30 x 40 cm) und lässt sich problemlos auf eine kleine Form zusammenrollen. Zudem ist im Lieferumfang ein spezieller TRAVELBAG enthalten, damit kann das Kissen leicht verstaut werden und ist so vor Schmutz und Feuchtigkeit gut geschützt.

Ein patentiertes Kissenkonzept mit hochwertigen Materialien

Ähnlich wie bei dem Bestseller mySheepi HOME bietet die kompakte Ausführung des Kissens drei unterschiedliche Kammern. So entsteht eine Mulde für den Kopf und der Hinterkopf liegt durch diese besondere Form vertieft im Kissen. Der Kopf wird so in jeglicher Liegeposition gestützt. So ist auch ein erholsames Schlummern auf der Gartenliege, im Auto oder im Flieger möglich.

Der Nutzer des Kissens ist somit völlig flexibel und kann an jedem Ort auf sein ergonomisches Kissen zurückgreifen. Gutes Schlafen muss sich nicht nur auf das eigene Bett beschränken. Zumal sich auch die kleine Ausführung des Kissens individuell an die eigenen Vorlieben angepasst lässt. Jede Kammer (Kopfteil, Kopfmulde und Nackenrolle) lässt sich nach eigenem Wunsch befüllen.

Hinweis: Uns wurden freundlicherweise ein kostenloses Testexemplar des Kopfkissens von der Firma mySheepi zur Verfügung gestellt. Dies hatte keinen Einfluss auf die Bewertung des Produktes.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Angebot von mySheepi >

Dabei verwendet der Hersteller nach eigenen Angaben ausschließlich zertifizierte Stoffe und Füllmaterialien aus kontrolliert biologischem Anbau. Zudem macht das verwendete Obermaterial (Baumwolle) bei dem mySheepi COMPACT einen strapazierfähigen Eindruck, was für den mobilen Einsatz unbedingt erforderlich ist. Wahlweise gibt es das Kissen ist unterschiedlichen Farben und Füllungen (Medline, Bio-Schafwolle). Natürlich kann der Bezug bei Bedarf auch bei 60 Grad in die Waschmaschine.

mySheepi COMPACT in der Praxis

Abb.: Perfekte Kopfposition in jeder Liegeposition mit mySheepi COMPACT

Grundsätzlich kann natürlich das mySheepi COMPACT auch im normalen Bett verwendet werden. Wer ein besonders flaches Kissen mit den angesprochenen Vorzügen sucht, ist mit diesem Kissen bestens bedient. Alternativ kann es auch in Verbindung mit einem zweiten, normalen Kopfkissen zum Einsatz kommen. Selbst in einem Wasserbett lässt sich das kleine Kissen bestens verwenden.

Durch das besondere Konzept des Kissens bedarf es bei einer regelmäßigen Nutzung im Bett eine gewisse Umgewöhnung. Diese sollte sich jedoch nach wenigen Tagen einstellen. Wer allerdings das Kissen für ein kurzes Powernapping nutzt oder im Auto sich für einige Augenblicke entspannen möchte, findet sofort die gewünschte Entspannung. Das eigentliche Highlight ist zweifelsohne die bewegliche Nackenrolle, die sich beim Schlaf an jede Bewegung anpasst. Selbst in einer ungünstigen Schlafposition stützt das Kissen den Hals-Nacken-Bereich.

Insgesamt bekommt der Nutzer ein hochwertiges und durchdachtes Kissen. Bei den verwendeten Materialien und der Verarbeitung erfüllt das mySheepi COMPACT alle gesetzten Erwartungen. Diese hohe Qualität hat natürlich auch seinen Preis, da das Kissen mit 89 Euro zu Buche schlägt. Wer allerdings Wert auf ein hochwertiges Kopfkissen legt, sollte nicht an der falschen Stelle sparen.

Bildquelle: Berliner Start-up mySheepi

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Werbung. Im Folgenden finden Sie Informationen zum Thema Werbekennzeichnung auf unserer Transparenz-Seite!
Anzeige


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *