Skip to main content

Einsatz von Schlaftracker - die eigenen Schlafphasen - Tipps für die optimalen Schlaf

Tipps zum Schlaftracking

Binaural Beats bei Schlafstörungen

Binaural Beats

Wer häufig unter Einschlafproblemen leidet, nachts oft aufwacht oder nur „leicht“ schläft (keine Tiefschlafphase), findet vielleicht Mithilfe der richtigen Frequenzen zu einer besseren Schlafqualität. Das Einzige, was dafür benötigt wird, sind Stereo-Lautsprecher oder Kopfhörer und eine CD oder MP3 mit den richtigen Binaural Beats.